DropShipping Großhändler: So finden Sie den optimalen Lieferanten

Ein Onlineshop basierend auf DropShipping hängt wesentlich von der Leistungsfähigkeit der ausgewählten Lieferanten ab. Denn auch die besten Produkete werden am Markt nicht bestehen, wenn die Kunden verspätet oder gar nicht an ihre Bestellungen gelangen, bzw.  wenn die Sendungen beschädigt bei den Kunden eintreffen. Die sorgfältige Auswahl und die regelmäßigen Überprüfung von Lieferanten sollten Sie bei dem Handelsmodell DropShipping oberste Priorität haben.
Die Auswahl des geeigneten Großhändler für DropShipping ist in der Regel mit einigem Aufwand verbunden. Dies ist im Wesentlichen dadurch bedingt, dass viele Großhändler und Hersteller nicht offen damit werben, dass sieDropShipping anbieten. Denn die Unternehmen wollen ihren klassischen Kundenstamm, der die Produkte deutlich vor dem Verkauf erwirbt, weder verärgern noch auf den Gedanken bringen, ebenfalls auf DropShipping-Modelle oder Kommissionsgeschäfte auszuweichen. Zum anderen ist es sehr schwierig, die tatsächliche Qualität und Zuverlässigkeit eines potentiellen Lieferanten im Vorfeld richtig einzuschätzen. Denn kein Unternehmen wird in der Anbahnungsphase die eigenen Schwächen darstellen.

Wie aber findet man nun überhaupt Großhändler oder Hersteller, die DropShipping Leistungen anbieten? Hierzu gibt es prinzipiell drei Möglichkeiten.:

1. Einbeziehung vorhandener Lieferanten

Wenn Sie bereits im Online-Handel aktiv sind, dann sollten Sie Ihre bestehenden Lieferanten gezielt ansprechen, ob sie auch DropShipping Leistungen anbieten. Ist dies nicht der Fall, dann können Sie versuchen Ihren Partner von den Vorzügen dieses Modells überzeugen. Ihr beiderseitiger Vorteil: Sie kennen einander bereits recht gut, haben Erfahrungen miteinander gemacht und Vertrauen aufgebaut. Dies ist die ideale Grundlage dafür, gemeinsam mit dem Handel per DropShipping zu starten.

2. Eigene Recherche per Internet

Die zweite Möglichkeit zum Aufbau eines Lieferantenstamms besteht darin, selbst im Internet Unternehmen zu recherchieren und diese aktiv auf DropShipping-Angebote befragen. Hilfreich erweist sich hierbei die Verwendung des Lieferantenverzeichnisses von INTERNETHANDEL. Hier findet man die Produktsegemente und Kontaktdaten von mehr als 3.000 Herstellern und Großhändlern. Diese müssen dann noch kontaktiert werden, um die Möglichkeit einer DropShipping Kooperation zu erfragen. Die Praxis zeigt, dass nur rund 10 Prozent der Unternehmen, die man auf diesem Wege kontaktiert, einem Handelsmodell per DropShipping zustimmen.

3. Nutzung der Lieferantendatenbank von http://www.dropshipping.de

Der effektivste und schnellste Weg zu einem funktionieren Lieferantenstamm von DropShipping-Partnern ist die Nutzung der Lieferantendatenbank von www.dropshipping.de. Hier findet man über 125 DropShipping Großhändler aus Deutschland, die den Warenverkauf per DropShipping bereits anbieten. Die Lieferantendatenbank ist in insgesamt 18 Verkaufskategorien organisiert. Ausserdem finden sich hier auch die vollständigen Kontaktdaten der DropShipping Großhändler sowie ausführliche Portraits und Beschreibungen zu jedem aufgeführten Unternehmen.

Dieser Beitrag wurde unter DropShipping abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.